menu icon Blutdruck & Medizin
Blutdruck & Medizin menu icon

Blutdruckmessgeräte von Sanitas – SBM 22 mit „Gut“ bewertet

Das Oberarmgerät SBM 22 erhielt im Jahr 2020 von der Stiftung Warentest die Endnote „Gut“. Drei weitere Blutdruckmessgeräte von Sanitas haben in Vergleichtests weniger überzeugt.

Unter dem Markennamen Sanitas sind acht Blutdruckmessgeräte im Handel

Die Marke Sanitas bietet jeweils vier Blutdruckmessgeräte für den Oberarm und das Handgelenk an. Im aktuellen Vergleich der Stiftung Warentest vom September 2020 erreichte das Oberarmgerät SBM 22 den sechsten Platz mit der Endnote „Gut“1.

Unter dem Markennamen Sanitas sind acht Blutdruckmessgeräte im Handel

Im gleichen Test erhielt das Handgelenkgerät SBC 22 nur ein „Ausreichend“. In einem älteren Vergleich vom November 2018 wurden das Oberarmgerät SBM 18 mit „Befriedigend“ und das Handgelenkgerät SBC 15 mit „Ausreichend“ bewertet.

1  Oberarmgeräte

Die Sanitas-Oberarmgeräte haben eine sehr ähnliche Grundausstattung. Alle Modelle bieten eine

  • Ampelskala mit farbiger Einstufung der Messergebnisse
  • Arrhythmie-Erkennung
  • Meldung bei Anwendungsfehler
  • Manschette für Armumfänge von 22 bis 36 Zentimetern

1.1  SBM 18 mit Manschettensitzkontrolle

Das Sanitas SBM 18 überprüft automatisch den korrekten Sitz der Manschette: Ist diese zu locker oder zu straff angelegt, erscheint eine Warnung auf dem Display und die Messung wird abgebrochen. Ein Speicher bietet vier Nutzern Platz für jeweils 30 Messwerte.

Das Prüfsiegel der Deutschen Hochdruckliga (DHL) belegt, dass die Messgenauigkeit hohen Ansprüchen genügt2. Die Stiftung Warentest bewertete die Messgenauigkeit im November 2018 allerdings nur mit „Ausreichend“. Gute bis sehr gute Noten gab es jedoch für die Wiederholgenauigkeit, Störanfälligkeit und Handhabung. Die Gesamtnote lautete „Befriedigend“.

1.2  SBM 21 ist vermutlich ein Auslaufmodell

Das SBM 21 bietet eine sehr ähnliche Ausstattung wie das SBM18, allerdings fehlt die Manschettensitzkontrolle. Es ist ein beliebtes aber etwas älteres Modell, das auf der Produktseite des Herstellers nicht mehr erwähnt wird3. Vermutlich handelt es sich um ein Auslaufmodell.

1.3  SBM 22 mit guten Noten

Das SBM 22 bietet ebenfalls eine automatische Warnfunktion, die das korrekte Anlegen der Manschette erleichtert. Der Nutzer kann zwei verschiedene Alarmzeiten einstellen, die an die Durchführung der Messung erinnern. Der Speicher bietet Platz für 4 × 30 Messwerte.

Das DHL-Prüfsiegel belegt eine hohe Messgenauigkeit. Auch im aktuellen Vergleich der Stiftung Warentest vom September 2020 gehörte das SBM 22 zu den besseren Geräten: Die Messgenauigkeit wurde mit „Befriedigend“, die Wiederholgenauigkeit mit „Sehr Gut“ und die Handhabung mit „Gut“ bewertet. Die Störanfälligkeit war hingegen nur „Ausreichend“, besonders beim Falltest erwies sich das Gerät als sehr empfindlich.

erhältlich bei Amazon*

Sanitas SBM 22

  • Endnote „Gut“ der Stiftung Warentest
  • Manschettensitzkontrolle
  • zwei Alarmzeiten einstellbar
  • empfindlich beim Falltest
  • Prüfsiegel der DHL

1.4  SBM 37 mit Smartphone-Anbindung

Eine Bluetooth-Funktion ist das hervorstechende Merkmal des SBM 37. Sie ermöglicht eine Anbindung an eine Smartphone-App von Sanitas: Die Messwerte werden direkt in die App übertragen und übersichtlich dargestellt, entweder als Grafik oder als Tabelle. Die App ist für Android und iOS erhältlich.

Die Ausstattung ist ansonsten mit den anderen Sanitas-Geräten vergleichbar. Eine Manschettensitzkontrolle gehört jedoch nicht dazu, der Speicher ist nur auf zwei Nutzer ausgelegt (mit jeweils 60 Plätzen).

2  Handgelenkgeräte

Die Handgelenkgeräte von Sanitas haben eine sehr ähnliche Ausstattung, die Unterschied beschränken sich meist auf Details. Alle Geräte erkennen Herzrhythmusstörungen (Arrhythmien) und weisen eine Ampelskala für die Einordnung der Messwerte auf. Sie eignen sich für Handgelenke mit einem Umfang zwischen 14 und 19,5 Zentimetern.

2.1  SBC 15 und SBC 22 nur ausreichend genau

Beide Geräte unterscheiden sich vor allem in der Optik, die Ausstattung ist nahezu identisch. Die Geräte warnen vor Anwendungsfehlern und bieten zwei Nutzern jeweils 60 Speicherplätze. Zu den wenigen Unterschieden gehört die Größe der Manschette: Das SBC 22 eignet sich als einziges Sanitas-Gerät bereits für Handgelenke ab 13,5 Zentimeter Umfang.

Die Stiftung Warentest hat die Geräte getrennt voneinander im November 2018 und im September 2020 getestet. Die Beurteilungen waren fast identisch: „Ausreichend“ für die Messgenauigkeit und die Verlässlichkeit bei fehlerhafter Bedienung. Im Vergleich zu anderen Geräten landeten die Sanitas-Modellen damit eher auf den hinteren Plätzen.

2.2  SBC 41 mit großem Display

Das SBC 41 bietet ein großes Display, das das Ablesen der Messwerte erleichtert. Dafür fehlt die Erkennung von Anwendungsfehlern und der Speicher ist nur für einen Nutzer ausgelegt

2.3  SBC 53 mit Bluetooth

Dank einer Bluetooth-Funktion kann sich das SBC 53 mit dem Smartphone verbinden. Eine App von Sanitas stellt die Messdaten übersichtlich als Tabelle oder Grafik dar. Die App ist für Android und iOS erhältlich.

3  Fazit

Sanitas bietet mehrere Blutdruckmessgeräte an, die sich in ihrer Ausstattung nur wenig unterscheiden. Drei Geräte konnten die Stiftung Warentest bei der Messgenauigkeit nur bedingt überzeugen. Eine Kaufempfehlung ist hingegen das SBM 22*: In einem Vergleich vom September 2020 erhielt es die Gesamtnote „Gut“.

Blutdruckmessgeräte – die Besten der unabhängigen Tests
Die aktuellen Testsieger:
 • Boso Medicus X für den Oberarm
 • Omron RS7 Intelli IT für das Handgelenk
mehr...

Über Sanitas
Sanitas ist ein Markenname der Beurer GmbH, die 1919 in Ulm gegründet wurde. Beurer bietet unter eigenem Namen, aber auch unter dem Namen Sanitas unterschiedliche Medizinprodukte wie Fieberthermometer, Personenwaagen, Körperfettwaagen, Wärmeprodukte und Pulsuhren an.

Quellen und weiterführende Literatur

  • 1 Stiftung Warentest, Blutdruckmessgeräte im Test: Die besten Geräte für Handgelenk und Oberarm, Testergebnisse von 2020, 2018 und 2016, Stand August 2021 (Link)
  • 2 Deutsche Hochdruckliga, Geprüfte Messgeräte 2001-2020, Stand Mai 2021 (Link)
  • 3 Sanitas, Blutdruck, Webseite des Herstellers, abgerufen November 2021 (Link)
OK

Diese Webseite verwendet Cookies, die für das Bereitstellen der Seiten und ihrer Funktionen technisch notwendig sind.    Mehr erfahren